PeB Handbuch zu unbegleiteten Minderjährigen (uM) jetzt online

[25.04.2016]  Mit dem neuen Handbuch liegen nun für die Arbeit mit unbegleiteten Minderjährigen valide Beschrei­bungen der Kernprozesse der Sozialen Dienste (vorläufige Inobhutnahme und Inobhutnahme), der Amtsvormundschaft und der Wirtschaftlichen Jugendhilfe (Gewährung von Jugendhilfe, Zahlbarmachung und Kostenerstattung) vor.

Die Beschreibungen der Prozesse folgen der bekannten Systematik des PeB-­Konzeptes. Auf der Grundlage der Beschreibung der Qualität und der durch­schnitt­lichen mittleren Bearbeitungszeiten kann anhand der ermittelten Häufigkeiten von Kern- und Teilprozessen eine Berechnung des Personalbedarfs vorgenommen werden.

Das Handbuch steht vorläufig nur als pdf-Datei zum Download (nicht barrierefrei) zur Verfügung.

Eine Printversion der Broschüre ist in Vorbereitung.