Jugendliche im Bann des Salafismus

[03.07.2017]  Am 18.10.2017 findet der JaS-Informationstag des Bayerischen Landesjugendamtes zum Thema Salafismus statt.

Immer wieder radikalisieren sich Jugendliche, ohne dass das persönliche Umfeld etwas davon bemerkt. Was treibt diesen Jugendlichen an? Was lässt sie ihre ur­sprüng­liche Weltanschauung in Frage stellen? Warum fühlen sich gerade Ju­gend­liche von den radikalen Botschaften angesprochen? In welcher Art und Weise werden sie davon beeinflusst?

Wie kann die JaS (Jugendsozialarbeit an Schulen) mit dieser großen Her­aus­for­derung umgehen?

  • Welche Präventionsansätze gibt es?
  • Welche Netzwerkpartner können unterstützen?
  • Wo liegen die Grenzen für die JaS-Fachkräfte?

Ziel der Veranstaltung ist es, wichtige Unterschiede zwischen dem Islam als Re­li­gion und der ideologischen Auslegung politischer und gewaltbereiter sala­fistischer Strömungen aufzudecken.

Die inhaltlichen Schwerpunkte der Veranstaltung liegen auf aktuellen Ausdrucks­for­men salafistischer Strömungen und deren besonderer Anziehungskraft für Jugend­liche. Neben den Formen der Mitgliederakquise durch salafistische Grup­pie­rungen und deren Kommunikationskanälen werden deren subtile Methoden der Internet­pro­paganda in den Blick genommen.

Anmeldeschluss: 18.09.2017

Anmeldeformular

Den Veranstaltungsflyer finden Sie hier.