IPSHEIM IX - 16. - 18. Juli 2019

[26.06.2019]  IPSHEIM – Initiative Partizipationsstrukturen in der Heimerziehung

Interessen? Vertreten! Landesheimrat Bayern

Vom 16. – 18. Juli 2019 treffen sich ca. 50 junge Menschen aus der stationären Kin­der- und Jugendhilfe und 30 Fachkräfte zur landesweiten Jahrestagung zum Thema Partizipation in der stationären Kinder- und Jugendhilfe in Bayern. IPSHEIM, die Ini­tia­ti­ve PartizipationsStrukturen in der Heimerziehung, findet dieses Jahr bereits zum neun­ten Mal statt.

Drei Tage lang können die jungen Menschen Erfahrungen, Ideen und Möglichkeiten rund um das Thema Partizipation diskutieren. Sie haben die Gelegenheit, sich mit Vertreterinnen und Vertretern der Jugendämter und der Heimaufsicht persönlich zu besprechen und untereinander Erfahrungen auszutauschen. Die gewonnenen Ein­drücke und Handlungsmöglichkeiten können die jungen Menschen und Fachkräfte zurück in ihre Einrichtung tragen.

Im Mittelpunkt von IPSHEIM steht die jährliche Wahl des Landesheimrats Bayern, der Interessenvertretung von jungen Menschen für junge Menschen in der stationären Kin­der- und Jugendhilfe. Als Experten in eigener Sache vertreten die zwölf Mädchen und Jungen die Anliegen der Zielgruppe nach außen und verleihen den jungen Men­schen eine Stimme.

Alle Informationen zur Veranstaltung und zum Landesheimrat Bayern finden Sie hier: www.landesheimrat.bayern.de