Fortbildungen

 

 

 

Fortbildung – praxisorientiert und passgenau

Praxisorientierte und auf konkrete Bedarfe zugeschnittene Fortbildungen stärken professionelles Handeln und sind ein wichtiger Baustein für mehr Arbeitszufriedenheit. Gerade für die wichtige Arbeit an der Schnittstelle zwischen radikalen und extremistischen Weltanschauungen in den Familien und einer möglichen Kindeswohlgefährdung ist es von Bedeutung, über fundiertes Wissen sowie ein Repertoire an geeigneten Interventionsmöglichkeiten zu verfügen. Nachfolgend finden Sie Informationen über geeignete Fortbildungsangebote.

Über den  Link können Sie sich direkt an die zuständige Stelle wenden:

 


 

Landeskoordinierungsstelle Demokratie leben (LKS) Beratung von Familien und dem sozialen Umfeld im Kontext Rechtsextremismus.

Diese Fortbildung findet in drei Modulen im November & Dezember 2021 sowie Januar 2022 statt. Derzeit planen wir in Präsenz, sind aber darauf vorbereitet situationsbezogen ggf. auch auf ein reines Online-Format umzustellen. 

  Die Fortbildung ist für Teilnehmende kostenfrei.

 

https://www.lks-bayern.de/bildungsangebot/workshops-vortraege-und-fortbildungen/

https://www.lks-bayern.de/